Newsletter - November 2018


ET 75

Der neue Endlosbelüfter ET75

Jäger Umwelt-Technik hat als neues Produkt den Endlosbelüfter oder auch ET75 entwickelt. Im Gegensatz zu unseren Standard Rohrbelüfter, ist die Länge bis 50m frei wählbar. Zudem benötigt der ET75 keine Rohrleitungen, auf die der Belüfter aufgesetzt werden muss. Hierdurch ist die Montage einfacher, schneller und kostengünstiger als bei konventionellen Systemen. Der Sauerstoffeintrag, der mit diesem Belüfter erreicht werden kann, wurde kürzlich von der TU Darmstadt gemessen. Aus dem Versuch wurde eine hervorragende Effizienz von bis zu 29 gO2/m³xm nachgewiesen.


Belebtschlamm

Auswirkung von Cleartec® auf das Sedimentationsverhalten des Belebtschlamms

Das Sedimentationsverhalten des belebten Schlamms ist wichtig für die Dimensionierung und die Leistung der Nachklärbecken. Das Absetzverhalten des Schlamms wird durch den ISV oder Schlammvolumenindex (L/kg TS) beschrieben. In konventionellen Belebtschlammverfahren liegt der ISV Wert zwischen 120 – 150 L/kg TS, während in einer Cleartec® Anlage, dieser Wert üblicherweise zwischen 80 – 100 L/kgTS liegt. Aufgrund des verbesserten Absetzverhaltens des Schlamms können Cleartec® Anlagen mit kleineren Nachklärbecken ausgelegt werden, als konventionelle Anlagen.

Ich bin ein Blindtext, von Geburt an

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien.

Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik.

Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren. Es packte seine sieben Versalien, schob sich sein Initial in den Gürtel und machte sich auf den Weg. Als es die ersten Hügel des Kursivgebirges erklommen hatte, warf es einen letzten Blick zurück auf die Skyline seiner Heimatstadt Buchstabhausen, die Headline von Alphabetdorf und die Subline seiner eigenen Straße, der Zeilengasse. Wehmütig lief ihm eine rhetorische Frage über die Wange, dann setzte es seinen Weg fort. Unterwegs traf es eine Copy.